Forum der StarWars (The Old Republic) Gilde Tseren Tekta. Eine Rollenspielgilde auf der Seite des Imperiums.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Auftragsangebot

Nach unten 
AutorNachricht
Azarra



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 25.12.11

BeitragThema: Auftragsangebot   Mo Feb 06, 2012 10:48 pm

Nachdem die Sicherheitsleute scheinbar keinerlei Bedenken hatten, die gut gekleidete und freundlich lächelnde Frau durchzulassen, steht diese nun in der Händlerlobby und quält ihr Datapad, welches unter lauten, fast wimmernden Gepiepse eine Nachricht überspielt.

Werte Händler,

wie mir einige geschwätzige (wahrscheinlich jetzt defekte) Droiden mitteilten, bin ich bei Euch genau richtig.
Für einen recht schwierigen Auftrag suche ich nicht nur eine Forschergruppe, sondern auch jemanden, der bereitwillig ein großes und vor allem stabiles Schiff zur Verfügung stellt.

Der Auftrag im Detail:
Die Lebensweise eines ausgewachsenen, nicht verletzen Wampas studieren. Wenn es möglich ist, sogar mit Nachwuchs. Holoaufnahmen sehr erwünscht.

Das anschließende Einfangen und vor allem transportieren eines ausgewachsenen, möglichst unverwundeten Wampas zu einem bestimmten Zielpunkt. Dieser wird bei persönlichen Verhandlungen bekannt gegeben.

Ich würde die Expedition natürlich begleiten und meine Ortskenntnisse zur Verfügung stellen. Der natürliche Lebensraum des gesuchten Wampas sind die Eiswüsten von Hoth.

Zu erwartende Schwierigkeiten;
Extreme Kälte, welche teilweise Langstreckenkommunikation unmöglich macht, bei Implantaten mitunter Fehlfunktionen hervorrufen kann und bei unangemessener Kleidung zu massiven Erfrierungen führen kann.
Oh ja, ich möchte nur ungerne die oft anzutreffenden Republikanischen Truppen unerwähnt lassen, auf welche man dort des öfteren stößt.

Aber der eisige Planet birgt auch seine Schätze; abgestürzte Schiffe, reiches Vorkommen von Metallen und anderen Dingen, welche die Wracks hergeben. Natürlich ist die Landschaft als solches auch eine Reise wert.

Bezahlung;
Über die genauen Details spreche ich gerne persönlich, zudem sind die Schätze in den Wracks selbstverständlich für Euch reserviert.
Eine Planetenführung, um die wichtigsten Stützpunkte zu finden, biete ich gerne an.
Für Beantwortung eventuell auftretender Fragen durch die örtlichen Behörden wird von mir gesorgt.
Sollten Verletzungen auftreten, so wird sich ebenfalls darum gekümmert.

Ich bitte um Kontaktaufnahme bei Interesse an diesem Auftrag.

Mit den freundlichsten Grüßen

Azarra Ru’yah



Das geschundene Datapad hat seinen Dienst erfüllt. Kaum verschwand es in den Tiefen einer Robenfalte, macht sich die junge Frau auch schon wieder auf ihren Weg aus der Lobby.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
To'kalu

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Auftragsangebot   Sa Feb 11, 2012 2:08 am

Es hat tatsächlich zwei Tage gedauert, bis eine Nachricht zurückgesendet wird.

Werte Azzara Ru´yah,

wir wären tatsächlich daran interessiert uns den Auftrag einmal genauer anzusehen und ein persönliches Gespräch mit Euch abzuhalten.
Über die Bezahlung muss dabei ebenfalls nochmal gesprochen werden. Zudem uns einige andere Details interessieren.

Eine Auftragsausführung könnte von unserer Seite wohl am morgigen Tage, gez. Sonntag, stattfinden.

Für weitere Antworten kontaktiert uns bitte unter dem hier anbegebenen Absender

Mögen eure Geräte immer bugfrei sein

I. A. To'kalu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Auftragsangebot
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tseren Tekta :: Sicherheitsschleuse :: Händlerlobby-
Gehe zu: