Forum der StarWars (The Old Republic) Gilde Tseren Tekta. Eine Rollenspielgilde auf der Seite des Imperiums.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Nachfrage bezüglich erteilten Auftrags

Nach unten 
AutorNachricht
Chip

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 11.12.11

BeitragThema: Nachfrage bezüglich erteilten Auftrags   So März 04, 2012 7:45 am


Der Protokolldroide PD-M1 lässt sämtliches Sicherheitsaufgebot mit einer Geduld über sich ergehen, wie sie nur eine nahezu alterslose Maschine aufbringen kann. Zig Scanns später steht fest: der Blecheimer ist sauber. Keine Verwanzung, keine Bewaffnung, keine schädliche Software. Die Fertigungsnummer des Droiden ist auf den Namen des Lords Megdana registriert. Bereitwillig gibt er jede abverlangte Information preis, wobei die blecherne Stimme monoton genug ist, um einen tobenden Krayt-Drachen ruhig zu stellen.



Guten Tag, ich bin die Protokoll-Einheit PD-M1.

Meine Herrin Lord Megdana schickt mich, um Auskünfte bezüglich eines überfälligen Auftrages einzuholen.
Bei dem Auftrag handelt es sich um die Entschlüsselung der Daten eines zerstörten HK-Attentäterdroiden.
Meine Meisterin ist nicht glücklich über die Verzögerung.
Ich bin angewiesen, unverzügliche Kontaktaufnahme zu erbitten.

Bei Erfüllung des Auftrages hat meine Herrin einen weiteren Auftrag für Ihre Organisation bereit.
Bei Interesse Ihrerseits findet eine Besprechung bei der Datenübergabe statt.
Ich bin autorisiert, auf Wunsch Ihre Antwort zu überbringen.


Damit findet die Gesprächigkeit des Protokolldroiden auch schon ein jähes Ende. Er wird warten, ob er eine Nachricht überbringen kann, oder weggeschickt wird, falls die Organisation selbst in Kontakt mit Lord Megdana treten möchte.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 05.12.11

BeitragThema: Re: Nachfrage bezüglich erteilten Auftrags   So März 04, 2012 8:55 am

Der Droide bekommt noch am selben Tag, wenn auch erst nach einigen Stunden, folgende Nachricht an seine Herrin übermittelt.

„Der erwähnte Auftrag wurde bereits 4 Tage nach dem Erhalt so weit wie möglich erledigt.
Weitere Datensicherungen sind leider nicht möglich.
Die Daten können sofort verschickt werden oder wenn gewünscht dem Droiden mitgegeben.
Sollten sie, wie Anfangs angekündigt, nur durch ein Treffen übergeben werden, so wird noch einige Tage Geduld nötig sein.
Ein Treffen ist aus internen Gründen gerade nicht möglich.
Der von Euch in Anspruch genommene Hacker ist derzeit nicht entbehrlich.

Kraft der Dunkelheit gegen eure Ketten
Tseren Teka“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tseren-tekta.forumieren.com
 
Nachfrage bezüglich erteilten Auftrags
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tseren Tekta :: Sicherheitsschleuse :: Händlerlobby-
Gehe zu: